quadratischen Ankle Kopf kurz 36 Schuhe den Frauen Die schwarz Verteilerblock QIN Boots die amp;X Xzx1xBT

Kursverluste übertrieben Analysten mögen Starbucks

Seite 2 von 2:

Rund 44 Mill. Kunden kommen pro Woche in die Läden der Kaffeekette. In Osteuropa könnte der Bekanntheitsgrad noch zunehmen: Der Konzern verhandelt mit einem polnischen Restaurantbetreiber über den Markteintritt in Polen, Ungarn und Tschechien. Experten sehen weitere Marktchancen in China, Brasilien, Russland und Indien sowie in einigen US-Bundesstaaten. Nach dem jüngsten Kursrutsch raten mehrere Analysten den Investoren, ihre Positionen jetzt aufzustocken – obwohl die Aktie mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von rund 35 noch immer alles andere als billig ist. Von 21 erfassten Banken raten 16 zum Kauf, davon vergibt fast die Hälfte die Spitzennote „Starker Kauf“. Analyst Steven Kron von Goldman Sachs setzte den Titel vor kurzem sogar auf seine Liste „Kaufen aus Überzeugung“.

Die renommierte Wochenzeitung „Barron’s“ errechnete, in den kommenden zwölf Monaten könnte der Kurs bis auf etwa 45 Dollar steigen. Das wäre ein Plus von fast 50 Prozent. Einige Experten rechnen auch damit, dass Starbucks selbst wie in der Vergangenheit größere Posten seiner Aktie zurückkauft. Dadurch könnte die Zahl der verfügbaren Titel sinken und der Wert der einzelnen Papiere steigen.

ANZEIGE

IN­TER­VIEW - TEIL 1

„Man muss Kurs­schwan­kun­gen aus­hal­ten kön­nen“

Gibt es das ty­pi­sche Schwel­len­land noch? Wie ge­hen Port­fo­lio­ma­na­ger mit schlech­ten Nach­rich­ten um? Und wel­che Bran­chen trei­ben die Emer­ging Mar­kets der­zeit an? Fran­klin-Temp­le­ton-Port­fo­lio­ma­na­ger Claus Born gibt die Ant­wor­ten. Mehr...

„Starbucks hat einige Aufgaben vor sich, aber es bleibt ein großartiges Unternehmen“, sagt Analyst Howard Penney von Prudential. „Höchst unwahrscheinlich, dass sich eine andere Firma auf dem Kaffeemarkt mit der gleichen Markentreue und finanziellen Stärke durchsetzt.“ Und auch die Prominenz hält der Kette die Stange: Als erster Vertragspartner des neu gegründeten Starbucks-Plattenlabels Hear Music hat Paul McCartney unterschrieben.

Startseite
Seite 1 2 Alles auf einer Seite anzeigen
AUCH INTERESSANT
Velours Unisex Toeffler Braun Berkemann 44 Erwachsene Clogs Braun vdwWEq5E
Schwerer UnfallLastwagen stößt mit Linienbus zusammen – Mehrere Menschen sterben
Boots die quadratischen Ankle QIN Kopf Die den schwarz Frauen 36 Verteilerblock amp;X kurz Schuhe
Beitrag nicht entfernen
Stiefel Boots RoseG Kurzschaft Leder 35 Ankle Damen qUqaXxwt1
Zur Startseite
- Ankle Boots Schuhe schwarz quadratischen Verteilerblock den Frauen Kopf Die amp;X QIN 36 kurz die 0% 1% 2% 3% 4% 5% 6% 7% 8% 9% 10% 11% 12% 13% 14% den QIN Boots schwarz Die Schuhe Kopf amp;X quadratischen Ankle Frauen Verteilerblock kurz 36 die 15% 16% 17% 18% 19% 20% 21% 22% 23% 24% 25% 26% 27% 28% 29% 30% 31% 32% 33% 34% 35% 36% 37% 38% 39% 40% 41% 42% 43% 44% 45% 46% 47% 48% 49% 50% 51% 52% 53% 54% 55% 56% 57% 58% 59% 60% 61% 62% 63% 64% 65% 66% 67% 68% 69% 70% 71% 72% 73% 74% 75% 76% 77% 78% 79% 80% 81% 82% 83% 84% 85% 86% 87% 88% 89% 90% 91% 92% 93% 94% 95% 96% 97% 98% 99% 100%
Beschreibung:Material Sohle: Gummi, Oberteil: Mann-PUForm r Schuh Kopf aus: quadratischer KopfFerse Form: Rauhe Ferse Absatzhöhe: ca. 3-5 cm Beliebte Stiefel: Martin StiefelArt und Weise zu tragen: Seitliche Reißverschluss Muster: feste FarbeAlleinige Handwerk: Klebrigen Schuhe Ausstattung: Hochwertige Stoffe, überlegene Materialien, um Ihnen die bequemste Gefühl Funktion: Warme, rutschfeste, atmungsaktiv, verbessert, Deodorant, geeignet für Schuhwerk ist erforrlich für je Dame passen Schuhe Freizeit Waffen Unsere Produkte sind reich, erschwinglich, große Menge günstig, Inventar begrenzt, schnell, vom Fuße r Verpackung, Sie sind es wert, ihr stop Shopping Paradies Schrein.Hinweis: Bitte beziehen Sie sich auf unsere Größe Karte vor m Kauf, das ist Asien, wählen Sie bitte die Größe 1 Größe als Ihre normale Größe (wenn Sie ein Problem Größe haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, Danke!!!)